DEIN TEAMSPORT PROFI

Geschichte

Vom Sportartikelhändler zum TeamSportProfi
Die Firma Sport-Hesse wurde im Jahr 1982 durch Frau Erika Hesse gegründet. Die Geschäftsstelle befand sich damals noch in der St. Barbara Straße 6, in Ruppach-Goldhausen / Westerwald
18.04.1984

Eröffnung des 1. Ladenlokals auf 45 qm in der Steineckstraße 2, Ruppach-Goldhausen!

30.04.1984

Geschäftsübergabe an den Sohn Christoph J. Hesse, staatlich geprüfter Betriebswirt!

01.08.1984

Die erste Auszubildende, Frau Ilse D'Avis wird eingestellt!

01.07.1990

Geschäftsverlagerung in größere Räume (100qm) in die Hauptstraße 27, Ruppach-Goldhausen, Umschülerin und zwei Aushilfen werden eingestellt, außerdem sind der Inhaber und seine Ehefrau tätig!
Eintritt in die FACH-SPORT Handels GmbH (spätere SPORT 2000), einem der größten Einkaufsverbände Europas!

01.09.1995

Eröffnung der neuen vollklimatisierten Geschäftshalle im Gewerbegebiet Ruppach-Goldhausen, Südring 18, auf insgesamt über 500qm!
Übernahme der örtlichen TOTO-LOTTO-Annahmestelle!
Im Herbst 1995 wurde die Geschäftstätigkeit auf den Sportartikel-Export ausgedehnt, seitdem werden auch Kunden auf der ganzen Welt beliefert!


19.10.2000
Neueröffnung des Ladengeschäftes nach erfolgtem Anbau! Neben der Vergrößerung der Ladenfläche, wurde der Produktionsbereich (Transferdruck), die Lager-, sowie Bürofläche um ca. 70% vergrößert.
Ebenfalls wurde ein Grillimbiß (verpachtet) integriert!
Ab 01.04.2008
Neueröffnung nach Umbau! Vergrößerung der Produktionsfläche für den Textildruck auf fast 100qm! Neu im Programm: Digitaler Farbdruck auf Textilien mit ROLAND-VP300 Anfertigung von Spannbannern mit Ösen für Kunden aller Art auf textiler und PVC-Oberfläche im Schnellservice! Anfertigung von farbigen Aufklebern, Postern u.v.a.m!
Ab Juli 2010
...Ist der Inhaber Christoph J. Hesse, Gründungs- und Beiratsmitglied der SPORT2000 TeamSportProfis (TSP) . Zu den TSP gehören rund 70 der besten Teamsportausstatter aus ganz Deutschland! Allesamt der SPORT2000 angeschlossene selbständige Sportartikelhändler mit einem Jahresumsatz von weit über 100 Mio Euro!
Zur Zeit sind neben dem Inhaber , 7 festangestellte Aushilfen, 3 Bürokräfte, sowie 1 Auszubildender und 4 freiberufliche Mitarbeiter beschäftigt!
Zu den vielen zufriedenen Groß-Kunden gehören Oberliga- und Verbandsligamannschaften, Zweit-Bundesligisten, der Fußballverband FERWAFA (Ruanda), regionale und nationale Sportverbände, Betriebssportgemeinschaften, Bezirks- und Kreisligamannschaften, Kirchengemeinden, Firmen, Schulen, Kreis-, Landes- und Bundesbehörden!